Die besten Cocktails zum Abnehmen! + Rückstellungen

Die Speisekarte jedes gesunden Ernährers sollte reich an Obst- und Gemüsecocktails sein. Eine solche Ernährung ist sehr nahrhaft und gesund, vor allem aber unterstützt sie den Abbau von unnötigem Fettgewebe. Es ist auch die beliebteste Art, den Körper zu entgiften. Es hat eine reinigende Wirkung, indem es alle Toxine und Schadstoffe beseitigt.

Was ist eine Cocktail-Diät?

Mischgemüse wie Tomaten, Rote Beete und Karotten sind die Hauptbestandteile der Cocktaildiät. Dank der großen Menge solcher Mischungen versorgen Sie Ihren Körper mit den notwendigen Vitaminen und Spurenelementen.

Ein gutes Beispiel für die Verwendung von Schlankheits-Cocktails ist die Obst- und Gemüse-Diät, über die ich hier bereits geschrieben habe.

Was ist eine Cocktail-Diät?

Die Cocktail-Diät ist auch eine reinigende Diät, so dass Sie eine gesunde Entgiftung Ihres Körpers durchführen können. Antioxidantien, d.h. in Obst und Gemüse enthaltene Antioxidantien, unterstützen den Körper bei der Entgiftung vor Gift- und Schadstoffen. Die Hauptaufgabe ist hier auch die effiziente Entfernung von freien Radikalen, die die Zellalterung verursachen. Wirkstoffe erhöhen ihre Wirkungskraft in Gegenwart anderer Vitamine, Säuren oder Elemente. Aus diesem Grund sollte eine solche Behandlung eine Vielzahl von Nahrungsmitteln umfassen. Dies ist auch die Cocktail-Diät. Dieses Menü sollte Tomatencocktail, Rote Beete oder Karottencocktail beinhalten.

  • Rote Beete sind eine außergewöhnliche Kraft, um das Blut zu reinigen und Krankheiten vorzubeugen. Sie unterstützen auch die Nierenfunktion bei der Ausscheidung von Harnsäure aus dem Körper. Dadurch entgiften sie nicht nur, sondern regulieren auch den Blutdruck. Daher werden sie zunehmend zur Behandlung von Bluthochdruck empfohlen. Neuere Studien bestätigen, dass Rüben die Leber schützen und die Produktion von roten Blutkörperchen erhöhen.
  • Tomaten enthalten viel Lycopin, ein starkes Antioxidans. Dieses Antioxidans hilft bei der Zellreinigung und hat eine bessere Absorption von Saft und Konzentrat anstelle von frischem Gemüse.
  • In der Karotte befinden sich Provitamin A und Vitamin C. Sie stimulieren das Immunsystem und reinigen den Körper von unnötigen Stoffwechselprodukten.

Cocktails zum Abnehmen – Grundsätze der Cocktaildiät

Eine solche Diät dauert 14 Tage, d.h. 2 Wochen. Der Verlauf und die Ergebnisse, die wir nach dem Ende der Gewichtsabnahme erhalten, hängen von den individuellen Regeln ab:

  • Vermeiden Sie fette Würstchen, Fleisch, geräucherten Fisch sowie Halbfabrikate, Konserven und gesüßte Produkte.
  • Der Kaffeekonsum sollte auf 2 Tassen begrenzt werden. Ähnlich verhält es sich mit schwarzem Tee. Vermeiden Sie Alkohol und kohlensäurehaltige Süßgetränke.
  • Variieren Sie Roheisen und Gemüsecocktails auf verschiedene Weise. Füge kaltgepresste Öle hinzu. Eine gute Wahl ist Leinsamen oder Raps, da sie Omega-3-Säuren enthalten, die die schädliche Wirkung von Giftstoffen perfekt neutralisieren und die Blutgefäße reinigen.
  • Trinken Sie vor jeder Mahlzeit ein Glas Cocktail. Dies wird dazu beitragen, ihn morgens auf einen effizienten Stoffwechsel vorzubereiten.
  • Sie können Ihre Gewichtsabnahme und Reinigungsbehandlung mit einem Rote-Beete-Cocktail beginnen. Es ist am besten, es jeden zweiten Tag zu trinken. An anderen Tagen lohnt es sich, einen Cocktail aus Karotten und Tomaten einzuführen. Bei der Zubereitung dieser beiden letzten Säfte ist es auch gut, fertige Eintagessäfte zu verwenden, die sich durch eine sehr hohe Qualität auszeichnen, ohne Konservierungsmittel und Chemikalien.
  • Cocktails zum Abnehmen sorgen für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl. Aus diesem Grund ist es ratsam, andere Gerichte in Form von Naturjoghurt, gedünstetem oder gekochtem Gemüse und magerem Fisch zu begrenzen. Sie können sich auch ein Stück Brot mit hohem Ballaststoffgehalt, z.B. Vollkorn, leisten. Lasst uns auch solche Grütze oder Reis wählen. Verzichte nicht auf Eier und magere Milch oder Geflügel.

Nach einer zweiwöchigen Behandlung mit Schlankheits-Cocktails werden Sie nicht nur eine bessere Stimmung, sondern auch den Zustand von Haut, Haaren und Nägeln spüren. Auch kleinere Schaltungen sind ein positiver Effekt.

Cocktails zum Abnehmen – Rezepte

Jedes Rezept enthält Zutaten für eine Portion eines Schlankheitscocktails für eine Person pro Tag.

Rübencocktail
  • 2 Rote-Beete-Beete-Beute-Rote
  • Sellerie
  • 5 Esslöffel Petersilie
  • 3 Knoblauchzehen
  • Meerrettichlöffel
  • Gewürze: Salz, Pfeffer.

Vorbereitung:

Rote Beete und Sellerie reiben und die restlichen Zutaten hinzufügen. Mit geeigneten Gewürzen würzen und etwas Wasser hinzufügen. Alles zu einer glatten, trinkbaren Masse vermengen.

Tomatencocktail
  • 1 l Tomatensaft
  • Zwiebeln
  • 3 Selleriestängel
  • Dill
  • Gewürze: Salz, Pfeffer.

Vorbereitung:

Die Zwiebel fein schneiden und den Dill hacken. Alle Zutaten zugeben, vermischen und würzen. Optional können Sie auch weniger als einen Esslöffel Olivenöl hinzufügen.

Karottencocktail
  • 3 Karotten oder zubereiteter Saft
  • Orangen
  • Felder eines Glases Kirschen
  • Löffel Honig

Vorbereitung:

Die Karotten auf einer Reibe reiben und dann zu den anderen Zutaten hinzufügen. Füge Wasser hinzu, damit du die gemischte Mischung trinken kannst.

Cocktails zum Abnehmen – Andere Rezepte

Rettich-Cocktail
  • Bund Radieschen
  • Dill
  • Schnittlauch
  • 2 Gläser geronnene Milch
  • Salz

Vorbereitung:

Die Radieschen gründlich von Verunreinigungen befreien und in Würfel schneiden. Schnittlauch und Dill so fein wie möglich schneiden. Alles in die restlichen Zutaten geben und mischen. Der fertige Cocktail ist zum Trinken geeignet.

Spinat-Cocktail
  • Spinat
  • Gurke
  • Ein Viertel einer Zitrone
  • Salz

Vorbereitung:

Waschen Sie die zubereiteten Produkte unter fließendem Wasser. Schälen Sie die Gurke von der Haut und würfeln Sie den Raum. Den Zitronensaft auspressen und alles zusammen mit Spinat zu einer glatten Masse vermengen. Salz zugeben.

Auswahl-Cocktail
  • 3 Selleriestängel
  • Gurke
  • Karotte
  • Sprossen von Brokkoli, Rettich oder anderen Sprossen
  • Es wird Petersilie berühren.
  • Ingwer

Vorbereitung:

Gemüse reinigt und räumt fein. Ingwer raspeln und die Petersilie hacken. Die restlichen Zutaten zugeben und mit dem Wasser vermischen. Ein Cocktail schmeckt am besten, wenn er leicht gekühlt wird.

Fertige Cocktails zum Abnehmen

Eine interessante Alternative zu pflanzlichen Schlankheits- und Reinigungscocktails können Schokoladencocktails wie Diet Lite und Choco Lite sein. Sie haben ähnliche gesundheitsfördernde Eigenschaften, und außerdem erfordern sie nicht so viel Engagement für Vorbereitung und Zeit, was vielen Menschen leider fehlt, um einen gesunden Lebensstil zu führen.

Rate this post

About Agnes

35-jährige Frau und Mutter von zwei aktiven Kindern. Sie verlor nach der Schwangerschaft 30 kg und kämpfte um ihre Träume. Heute sieht nicht nur gut aus, sondern fühlt sich auch besser an! Mit der Trial-and-Error-Methode erreichte sie ihr Traumgewicht.  Ihr nächster Erfolg war, nachdem sie ihre Geschichte in ihrem Blog erzählt hatte. Heute beschäftigt sie sich nicht nur mit körperlicher Aktivität und gesunder Ernährung, sondern auch mit der Überprüfung und Beratung von Nahrungsergänzungsmitteln.

View all posts by Agnes →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.