Junge Gerste auf dem Weg zum Abnehmen

Junge grüne Gerste ist vor allem für ihre reichhaltigen Vitamine und Mineralien bekannt. Es zeichnet sich durch eine Vielzahl von gesundheitsfördernden Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten aus. Deshalb konnte es oft zur Heilung verschiedener schwerer Krankheiten eingesetzt werden.

Junge grüne Gerste – Schatzkammer für Mineralien

Diese Gerste enthält viele Vitamine B, C, E und Beta-Carotine sowie Folsäure, Pantothensäure, Biotin, Cholin. Es zeichnet sich durch das Vorhandensein zahlreicher Mineralien wie Selen, Phosphor, Silizium, Kupfer, Magnesium, Mangan, Kalzium, Zink, Eisen aus. Ein weiterer Teil dieser Pflanze, nämlich die Stämme, sind äußerst wertvolle Pflanzenenzyme, Chlorophyll, Hormone und Aminosäuren. Antioxidantien, d.h. Antioxidantien, die zur Bekämpfung freier Radikale bestimmt sind und eine Anti-Aging-Wirkung haben, dürfen auch hier nicht fehlen.

Junge Gerste und anderes Getreide

Zum Vergleich: Junge grüne Gerste enthält so viel wie:

  • 5 mal mehr Eisen, so dass es die Anämie perfekt heilt.
  • Mehr als doppelt so viel Magnesium, das das Gefühl der Müdigkeit beseitigt und die Lebensenergie erhöht.
  • 25 mal mehr Kalium, was bei häufigen Muskelkrämpfen gut ist.
  • 37 mal mehr Kalzium, weshalb es die Knochen deutlich stärkt.

Grüne Gerste und ihre Auswirkungen auf den Körper

  • Junge grüne Gerste ist reich an Ballaststoffen. In Kombination mit Wasser ermöglicht es die problemlose Beseitigung von Schadstoffen und unnötigen Stoffwechselprodukten. Deshalb hat es eine reinigende Wirkung. Dank dieser Maßnahme können wir häufige Schwellungen und Beschwerden im Zusammenhang mit der Verdauung der Nahrung und sogar Bluthochdruck vermeiden.
  • Ballaststoffe minimieren auch das Risiko von Darmkrebs und Herzerkrankungen, Diabetes, Schlaflosigkeit, Fettleibigkeit und Übergewicht, Hypercholesterinämie. Er hat auch die Fähigkeit, den Körper zu entsäuern. Aus diesem Grund ist die problemlose Entsorgung von Giftstoffen aus dem Körper.
  • Es kann in der Krebsvorsorge eingesetzt werden, da es entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften hat. Aus diesem Grund wird es oft im Kampf gegen Akne, Geschwüre, Magenschmerzen und Arthritis eingesetzt.
  • Bei den Verbrauchern ist sie vor allem durch den Gehalt an sehr wertvollen, hochlöslichen Ballaststoffen bekannt geworden, die Stoffwechselprozesse unterstützen und zur Stabilisierung des Blutcholesterinspiegels führen.

Junge grüne Gerste als Medizin und Schlankheitsmittel

  • Es wird in Form von Kapseln oder Tabletten mit einem Gehalt an Pflanzen- oder Gerstengraspulver angeboten. Dieses Graspulver wird durch Verdampfen des Wassers bei niedriger Temperatur unter Druck gewonnen. Dadurch verliert es viele Nährwerte, die für unseren Körper sehr vorteilhaft sind. Es ist nicht in Form von Sandwiches und Salaten erhältlich, aber es eignet sich sehr gut als Zutat in Cocktails, Säften, Dips, Joghurts, Suppen und Mousses.
  • Die natürliche Verwendung von junger grüner Gerste als Schlankheitsmittel besteht darin, sie in warmem Wasser zu lösen und 30 Minuten vor einer Mahlzeit, vorzugsweise zweimal täglich, zu trinken.
  • Gerste in Pulverform hat eine große reinigende Wirkung auf den Magen. Darüber hinaus gibt es ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl und kann ein interessantes Nahrungsergänzungsmittel sein. Der Preis für Tabletten beträgt ca. 3 € für 60 Tabletten. Es ist wichtig, die Etiketten und Verpackungen zu lesen, damit wir besser kontrollieren können, wie viel des jungen grünen Gerstenextrakts das Produkt enthält. Ein solches Ergänzungsmittel kann auch andere Wirkstoffe wie Grüntee-Extrakt oder Chrom in seiner Zusammensetzung enthalten. In diesem Fall wird empfohlen, das Präparat gemäß den Empfehlungen des Herstellers zu dosieren.
  • Es kümmert sich um die Arbeit unseres Verdauungssystems, so dass wir Probleme mit der Verdauung der Nahrung, wie Blähungen oder Verstopfung vermeiden können.
  • Es kann eine interessante Lösung für Vegetarier mit einem erheblichen Mangel an Vitamin B12 sein, das große Mengen an junger grüner Gerste enthält.
  • Es wird zunehmend für die Herstellung von Gerstenmalz in der Brauindustrie, für verschiedene Arten von Whisky sowie für Grobgrieß verwendet.
  • Das größte Merkmal der jungen Gerste ist die Tatsache, dass sie keine unerwünschten Aktionen verursacht und ihre Verwendung mehrfach getestet und überprüft wurde. Es wird jedoch empfohlen, ein Nahrungsergänzungsmittel mit diesem Extrakt für Kinder, stillende Mütter und Schwangere unter Aufsicht eines Spezialisten zu verwenden. Zu Beginn der Behandlung können Symptome wie Blähungen, Reflux, Übelkeit und Kopfschmerzen auftreten. Dennoch empfehle ich aufgrund des Reichtums an Eigenschaften, den eine junge grüne Gerste hat, dass Sie ihre Ergänzung testen.

Eine sehr gute Konzentration an jungem grünen Gerstenextrakt zeigt Green Barley Plus. Die innovative Ergänzung kombiniert auch andere Extrakte, die eine komplexe Wirkung auf die Reduktion des Fettgewebes haben und dessen Anhäufung in der Zukunft verhindern.

Rate this post

About Agnes

35-jährige Frau und Mutter von zwei aktiven Kindern. Sie verlor nach der Schwangerschaft 30 kg und kämpfte um ihre Träume. Heute sieht nicht nur gut aus, sondern fühlt sich auch besser an! Mit der Trial-and-Error-Methode erreichte sie ihr Traumgewicht.  Ihr nächster Erfolg war, nachdem sie ihre Geschichte in ihrem Blog erzählt hatte. Heute beschäftigt sie sich nicht nur mit körperlicher Aktivität und gesunder Ernährung, sondern auch mit der Überprüfung und Beratung von Nahrungsergänzungsmitteln.

View all posts by Agnes →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.