OXY Diät – effektive Gewichtsabnahme oder eine normale Proteindiät?

Die OXY-Diät ist als Alternative zur Protein-Diät bekannt. Einige der Änderungen, die an ihm vorgenommen wurden, vermeiden die negativen Auswirkungen, die mit einer Proteindiät verbunden sind. Die OXY-Diät trägt jedoch zu einer deutlichen Gewichtsreduktion bei. Aus diesem Grund ist es die beliebteste Art, Gewicht zu verlieren. Lesen Sie den Artikel und finden Sie heraus, was die Regeln, Effekte und Meinungen über die OXY-Diät sind.

OXY Diet – worum geht es denn?

Dukans Ernährung, d.h. Proteineffekte, führt zu sofortigen Ergebnissen, birgt aber leider auch das Risiko unerwünschter Nebenwirkungen wie Nieren- und Leberversagen. Außerdem ist es sehr monoton und seine Verwendung trägt dazu bei, dass sehr wichtige Vitamine und Spurenelemente fehlen. Es kann die Stimmung negativ beeinflussen, den Körper versauern oder zu Verstopfung und Erschöpfung des Körpers führen. Oftmals führt dies auch zum Jojo-Effekt. Solche unerwünschten Nebenwirkungen können vermieden werden, indem man eine bessere Version der Proteindiät, nämlich die OXY-Diät, verwendet, die auch zur spektakulären Verbrennung von überflüssigen Pfunden beiträgt.

Das Menü der OXY-Diät während der Gewichtsabnahme ist sehr variabel und hängt von der jeweiligen Phase der Diät ab, in der wir uns befinden. Sie ist in vier Teile gegliedert, die jeweils 7 Tage dauern. Ein sehr wichtiger Bestandteil während der Anwendung ist der OXY-Shake, der in der zweiten Phase auftritt. Es ist eine Mischung aus Kefir oder Buttermilch mit Preiselbeeren und Kleie. Wir trinken es jeden Tag für ein zweites Frühstück oder einen Nachmittagssnack.

Die Shake-Formel in der OXY-Diät ist nicht zufällig entwickelt worden. Preiselbeeren wirken sich positiv auf die Harnwege aus und minimieren das Risiko von Erkrankungen. Darüber hinaus sind Preiselbeeren und Kleie eine Quelle von Kohlenhydraten und Ballaststoffen. Aus diesem Grund versorgt sie uns mit Lebenskraft und wirkt sich positiv auf unsere geistige und körperliche Verfassung aus. Diese Inhaltsstoffe stimulieren auch die Verdauungsprozesse der Nahrung und beseitigen Verstopfungsbeschwerden. Durch den OXY-Shake bieten wir unserem Körper Schutz vor den Nebenwirkungen der Proteindiät.

OXY Ernährungsphasen

  • Stufe I der OXY-Diät – das ist eine Entgiftung. Wir bereiten unseren Körper auf die Gewichtsabnahme vor. Wir nehmen alle kalorienreichen Produkte aus unserer Speisekarte und führen leicht verdauliche und fettarme sowie kohlenhydratarme Lebensmittel ein. Cocktails, in denen wir frisches Obst und Rohkost verwenden, dominieren. In dieser Zeit wird unser Körper sehr intensiv von allen Gift- und Schadstoffen gereinigt, was zu einer intensiven Verbrennung des Fettgewebes führt, die in weiteren Phasen stattfindet.
  • Stufe II der OXY-Diät – Erscheint unter dem Namen Fettverbrennung. In dieser Phase werden wir beginnen, Fettgewebe sehr intensiv zu verbrennen. Während einer Mahlzeit trinken wir OXY-Shake und die restlichen vier bestehen aus Gemüse, mageren Milchprodukten, Buttermilch, Joghurt, Kefir, magerem Fleisch, Hüttenkäse, Fisch, Eiern und Meeresfrüchten.
  • Stufe III der OXY-Diät – Sie wird Steppe genannt. Während dieser Zeit der Ernährung verbrennen wir ständig Fett, aber wir konsolidieren auch die bereits erzielten Ergebnisse. Die Speisekarte enthält auch Produkte, die reich an pflanzlichen Proteinen sind, d.h. Bohnen, Saubohnen, Erbsen, Kichererbsen und Soja.
  • Stufe IV der OXY-Diät – Zum Ausgleich. In diesem letzten Prozess der OXY-Diät reduzieren wir regelmäßig den Verbrauch von Proteinen und ersetzen sie durch andere Nährstoffe, was die Möglichkeit des Jojo-Effekts verhindert. Es ist nun möglich, Vollkornbrot, Haferflocken, Grütze und Obst in die Speisekarte aufzunehmen.

Die Begründer der OXY-Diät empfehlen auch eine stabilisierende Phase. Ziel ist es, vor einer erhöhten Rückkehr von Übergewicht zu schützen und die bisher erzielten Ergebnisse zu erhalten.

OXY-Diät – wie sieht das Menü aus?

Die OXY-Diät ist individuell gestaltet und ist ein Gewichtsabnahme-System, das online gekauft werden kann. Basierend auf den von uns zur Verfügung gestellten Informationen wie Gewicht, Alter oder Zweck wird ein Menü erstellt. Außerdem finden Sie eine Einkaufsliste und Rezepte für Gerichte, die von einem Spezialisten zusammengestellt wurden.

Das Menü in der OXY-Diät besteht hauptsächlich aus mageren Milchprodukten, Hülsenfrüchten, magerem Geflügelfleisch, Fisch, Gemüse wie Tomaten, Zucchini, Salat, Gurken, Brokkoli, Paprika, Rettich, Karotten, Sellerie. Später in der Ernährung auch Obst: Äpfel, Grapefruits, Beeren, Birnen, Wassermelonen, Mozzarella und Fetakäse, Grütze, Vollkornreis, Getreidekleie und Haferflocken.

OXY-Diät – Auswirkungen des Konsums und Verbrauchermeinungen

Die Ergebnisse sind etwa 5 -10 kg, aber es hängt vom Gewicht ab, je mehr wir wiegen, desto mehr werden wir mit dieser Diät abnehmen. Die Meinungen über die OXY-Diät sind überraschend positiv. Menschen, die sich für diese Form der Gewichtsabnahme entschieden haben, loben vor allem die Vielfalt der Speisen und die Tatsache, dass sie auf jeden Menschen individuell zugeschnitten sind. Solche Aspekte haben auch dazu beigetragen, dass ihre Bedeutung abnimmt. Eine größere Gruppe von Anwendern beobachtete ständige visuelle Veränderungen, aber es gibt auch solche, die nach Beendigung der OXY-Behandlung doppelt so viel Gewicht erhielten. Das Gleiche gilt für Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Verdauungsprobleme, Nierenversagen und Stimmungsschwankungen – in einigen treten sie auf und in anderen nicht.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die OXY-Diät im Vergleich zu anderen Diäten dieser Art recht vielfältig ist, aber vor allem effektiv ist. Ich denke, der große Vorteil ist, dass wir nicht verhungern und keine einzige Ernährungsgruppe essen, was die Ausdauer derjenigen beeinträchtigt, die sie verwenden. Ich denke, dass es eine ideale Alternative zu populären, aber zu radikalen Bananen-, Protein- oder Tomatendiäten ist. Es besteht jedoch die Gefahr, dass der Nährstoffgehalt begrenzt wird, was zu negativen Nebenwirkungen führen kann.

Der Nachteil für einige von ihnen kann der Preis für den Kauf eines solchen Abonnements sein. Dies sind Kosten in Höhe von ca. 12 €. Aus eigener Erfahrung muss ich jedoch sagen, dass dies ein Preis ist, der dieser Dienstleistung würdig ist, und es lohnt sich, in uns selbst zu investieren, denn wir haben eine reale Chance auf nachhaltige Effekte.

Wir können eine Diät auf dieser Seite kaufen. Das Angebot umfasst die Basisausstattung OXY Classic sowie OXY Vege und OXY Vege Fish. Die letzten beiden sind für Vegetarier gedacht, für die ich diese Diät empfehlen kann. Dies wird durch die individuelle Herangehensweise an Menschen bestätigt, die diese Diät kaufen.

Um noch bessere Ergebnisse zu erzielen, empfehle ich auch die Verwendung einer geeigneten Ergänzung. Werfen Sie einen Blick hier und Sie werden sehen, was die effektivsten Fettverbrenner auf dem Markt sind.

Rate this post

About Agnes

35-jährige Frau und Mutter von zwei aktiven Kindern. Sie verlor nach der Schwangerschaft 30 kg und kämpfte um ihre Träume. Heute sieht nicht nur gut aus, sondern fühlt sich auch besser an! Mit der Trial-and-Error-Methode erreichte sie ihr Traumgewicht.  Ihr nächster Erfolg war, nachdem sie ihre Geschichte in ihrem Blog erzählt hatte. Heute beschäftigt sie sich nicht nur mit körperlicher Aktivität und gesunder Ernährung, sondern auch mit der Überprüfung und Beratung von Nahrungsergänzungsmitteln.

View all posts by Agnes →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.